Kontakt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, mailen Sie uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

+49 5933 92467-0

info@europress-umwelttechnik.de

Zur Kontaktseite

// KANALBALLENPRESSEN MIT DRAHTABBINDUNG

Für den Einsatz in der Entsorgung

Gut komprimiert

Dank ihrer hohen Stabilität, Leistungsstärke und Anpassungsfähigkeit sind unsere Kanalballenpressen für alle Anforderungen des Marktes gerüstet. Als vollautomatisierte Anlage zur Verdichtung von Abfällen kommt die Kanalballenpresse mit Drahtabbindung (horizontal und vertikal) vor allem in Entsorgungsbetrieben zum Einsatz und komprimiert effizient Papier, Pappe, PET-Flaschen und viele weitere Abfallstoffe zu kompakten Ballen. Im Anschluss an die Verdichtung durch den kraftvollen Presskolben erfolgt die Bindung mit festem Draht, die alle Ballen sicher in Form hält. Die Kanalballenpresse mit Drahtabbindung steht je nach individueller Aufgabenstellung in den Varianten Standard und Premium zur Verfügung.

Schlanke Ausführung

Baureihe Standard

In der Baureihe Standard präsentiert sich unsere Kanalballenpresse mit Drahtabbindung als schlanke Anlage von hoher Stabilität und Zuverlässigkeit. Abfälle werden vollautomatisch verdichtet und sicher verschnürt.

Zum Produkt

Spezielle Extras

Baureihe Premium

Durch verschiedene leistungsstarke Zusatzfunktionen in der Baureihe Premium sind unsere Kanalballenpressen mit Drahtabbindung optimal für die spezifischen Anforderungen im Bereich Abfallverdichtung gerüstet.

Zum Produkt